frentix erhält 2. Platz in CHECK.point Kundenvotum

Im fünften Kundenvotum des CHECK.point eLearning, dem eLearning Portal, erreichte frentix GmbH einen guten 2. Platz in der Kategorie Lern-Management-Systeme (kommerziell & Open Source).

Seit 2010 wird diese Erhebung der Kundenzufriedenheit mit e-Learning-Anbietern jährlich durchgeführt. An der diesjährigen Umfrage haben sich 188 Unternehmen beteiligt, mit Grössen von unter 500 bis über 10000 Mitarbeitern aus den Branchen

  • Automobil und Automotive
  • Banken und Versicherungen
  • Baugewerbe
  • Chemie und Pharma
  • Consulting und Dienstleistungen
  • Energie
  • Druckerzeugnisse
  • Handel
  • IT & Software
  • Maschinen- und Werkzeugbau
  • Medizintechnik
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Öffentliche Einrichtungen & Verwaltung
  • Bildung
  • weitere Industrien

Anders als in den Vorjahren, in denen eine Unterscheidung zwischen kommerziellen Lern-Management-Systemen und Open Source Software vorgenommen wurde, wurden die beiden Kategorien in 2014 wieder gebündelt. Frentix konnte sich also erfolgreich gegen Anbieter kommerzieller wie Open Source Lösungen durchsetzen.

Alles in allem wurden 46 Anbieter in 5 Kategorien anhand von 5-8 Kriterien beurteilt. Für die Kategorie LMS wurden insgesamt 12 LMS Anbieter nach den Kriterien

  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Zuverlässigkeit des Anbieters
  • Kundenorientierung
  • Service-Qualität
  • Produktqualität

bewertet, die in jeweils 5-12 Items erfasst wurden. Diese Kriterien erhielten des weiteren eine Gewichtung entsprechend den von den teilnehmenden Unternehmen angegebenen Prioritäten. Das hier angewendete Verfahren zur Auswertung der Zufriedenheitserhebung wurde von CHECK.point eLearning gemeinsam mit studium digitale, der zentralen eLearning-Einrichtung der Goethe-Universität Frankfurt, erarbeitet.

In der Gesamtwertung lag dadurch frentix mit dem LMS OpenOLAT mit 31.29 Punkten und einem Abstand von 0.33 Punkten dicht hinter CLICK&LEARN aus Österreich, die das LMS eFront anbieten. Insgesamt konnte frentix in den Kategorien Kundenorientierung, Service-Qualität und Produktqualität den jeweils 2. Platz erreichen. Im Preis-/Leistungsverhältnis erhielt frentix den 3. Platz, und in der Kategorie Zuverlässigkeit des Anbieters konnten wir einen verdienten 1. Platz einheimsen.

Das frentix Team freut sich sehr über diese Platzierung und die damit verbundene Kundenwertschätzung. Auch sehen wir es als Ansporn, unseren Kunden weiterhin stets Leistung auf hohem Niveau zu bieten.

Weitergehende Informationen zum 5. Kundenvotum des CHECK.point eLearning gibt bei CHECK.point eLearning