Title Image

Webkonferenzen

Webkonferenzen sind seit der Corona-Pandemie zu einem Alltagsinstrument geworden. Der Einsatz hat sich von der betrieblichen Nutzung sowohl in den schulischen Alltag als auch in private Zusammenkünfte verlagert. Die Verwendung, die aufgrund von Audio- und Videoproblemen vor Kurzem noch eine Hürde darstellte, hat sich als Normalität entwickelt. Sogar Kinder, Hunde und Katzen im Hintergrund von Meetings stören kaum mehr einen der Beteiligten. Webkonferenzen sind die neue Realität. OpenOlat hat sich schon seit vielen Jahren diesem Thema angenommen!

Integrationen

OpenOlat ist ein Lernmanagementsystem und keine Konferenzlösung. Aus diesem Grund wurden bereits bestehende Systeme optimal in OpenOlat integriert. Man kann deshalb direkt aus OpenOlat heraus Räume in dem integrierten System anlegen, konfigurieren und auf Aufnahmen zugreifen. Teilnehmende loggen sich über Single-Sign-On an, müssen also nicht nochmals in die externe Lösung einloggen. Teilweise werden sogar Namen und Profilbilder übergeben. Die folgenden Lösungen sind bereits integriert. Fehlt Ihre Lösung? Dann fragen Sie gleich bei frentix nach!

BigBlueButton

BigBlueButton ist Open Source. Deshalb hat sich frentix für diese Lösung entschieden und das Konferenztool optimal integriert. Gehostet wird Ihr BigBlueButton in der Schweiz.

Vitero

Der Mercedes unter den Webkonferenz-Lösungen. Optimal für grosse Institutionen und Konzerne. Auch diese Lösung ist mit hohem Funktionsumfang in OpenOlat integriert.

MS Teams

Der Fokus von Teams liegt auf Team-Besprechungen, für den schulischen Alltag kann man es auch verwenden. Neu ebenfalls in OpenOlat integriert, damit die Erstellung der Gruppen nicht so kompliziert ist.

Adobe Connect

Adobe Connect ist noch immer an vielen Institutionen im Einsatz. Auch diese Lösung ist tief in OpenOlat integriert und kann sowohl in Kursen als auch Gruppen eingesetzt werden.

GoToTraining

Optimale Lösung für den Firmen-Setup. Für unsere Kunden haben wir auch diese Lösung in die OpenOlat Kurse integriert.

OpenMeetings

Ebenfalls Open Source, doch die Lösung kann sich immer weniger gegen BigBlueButton durchsetzen. Dennoch besteht eine Integration in OpenOlat.

BigBlueButton

Die Open Source Lösung BigBlueButton setzt sich immer mehr durch und kommt insbesondere im schulischen und universitären Umfeld zum Einsatz. BigBlueButton kann alles, was auch andere Lösungen können. Dazu hat es den Vorteil einer reinen Web-Anwendung, man muss also nichts installieren!

  • Webcam- und Audio-Unterstützung
  • Screensharing
  • Multi-User Whiteboard
  • Umfrage-Funktionen
  • Gruppenräume
  • Gruppenchat, privater Chat und gemeinsame Notizen
  • Aufzeichnungen aktivierbar
  • Einzelne, permanente, täglich oder wöchentlich wiederkehrende Online-Termin
  • Einladung externer Teilnehmer
  • Automatische Anzeige im Kurskalender

Hosting durch frentix

BigBlueButton konnte auch uns von frentix überzeugen. Deshalb haben wir uns entschieden, unseren Kunden ein Hosting von BigBlueButton anzubieten. BigBlueButton ist tief in OpenOlat integriert, alle Konfigurationen werden über OpenOlat vorgenommen. Deshalb bieten wir grundsätzlich die Kombination OpenOlat – BigBlueButton an. Die Vorteile:

  • Hosting in der Schweiz
  • Redundante geklusterte Infrastruktur mit Load Balancer
  • Ständig überwachte Systeme
  • Optimale Integration in OpenOlat
  • gewohnter frentix-Support
  • Recordings sind datenschutzkonform

BigBlueButton as a cloud

Sie möchten hauptsächlich BigBlueButton nutzen und brauchen OpenOlat eigentlich gar nicht? Auch dafür haben wir eine Lösung. Wir stellen Ihnen ein auf Benutzerverwaltung und Gruppen reduziertes OpenOlat zur Verfügung. Damit können Sie Gruppen für Teams erstellen und aus den Gruppen direkt die Webkonferenzen anlegen und konfigurieren. So haben Sie gleich noch Ordner, Foren, Chats und weitere Funktionen am Start.

  • Nutzung eines kombinierten Systems für Gruppen/Teams
  • ab 500 Benutzern
  • Erstellen beliebig vieler Gruppen/Teams
  • Zusätzlich Funktionen wie Ordner, Chat, Forum, Kalender
  • Ausbaufähig, wenn Lernplattform (OpenOlat) mit vollem Funktionsumfang genutzt werden soll
  • Beliebig viele Gruppen- und Administrationsrechte
  • bis 350 gleichzeitige Benutzer in definierten BBB-Räumen (ausbaufähig)
  • Verfügbar in 24 Stunden
  • Kosten: CHF 979 initial für Setup BigBlueButton und OpenOlat und ab CHF 773 pro Monat

OpenOlat academy

In der OpenOlat academy stellt frentix kleine Tutorials zur Verfügung. Im folgenden finden Sie einen Auszug der Videos zum Thema Virtuelle Klassenräume.