Hosting

Kosten für OpenOLAT

OpenOLAT ist Open Source. Sie können also entweder OpenOLAT auf dem Community Server testen, herunterladen und selbst betreiben oder Sie nutzen die Services von frentix. Neben dem LMS Hosting bietet frentix Wartung, Support, Schulungen und Weiterentwicklungen. Sie haben die Wahl!

 

Aktive Benutzer
Gleichzeitige Benutzer
Anzahl Kurse
Speicherplatz
Datenvolumen/Monat
Layout
Zusatzfunktionen
Schnittstellen
techn. Support
Initialkosten
Kostenlos
Community Server
LABEL 0
wenige
LABEL 1
wenige
LABEL 2
nur öffentliche Kurse
LABEL 3
LABEL 4
LABEL 5
Standard
LABEL 6
LABEL 7
LABEL 8
nein 
LABEL 9
Kostenlos 
Kostenlos
Open Source Version
LABEL 0
beliebig
LABEL 1
 beliebig
LABEL 2
 beliebig
LABEL 3
 beliebig
LABEL 4
 beliebig
LABEL 5
Standard
LABEL 6
LABEL 7
LABEL 8
Userliste 
LABEL 9
Kostenlos 
ab CHF 249.-/Monat
frentix Pakete
LABEL 0
250-1000
LABEL 1
25-60
LABEL 2
beliebig
LABEL 3
ab 15 GB
LABEL 4
ab 50 GB
LABEL 5
 optional
LABEL 6
 optional
LABEL 7
LABEL 8
inklusive
LABEL 9
 CHF 700.- 
ab CHF 340.-/Monat
frentix Individual-Lösung
LABEL 0
250 – beliebig
LABEL 1
25 – beliebig
LABEL 2
beliebig
LABEL 3
ab 15 GB
LABEL 4
ab 50 GB
LABEL 5
Inklusive
LABEL 6
Inklusive
LABEL 7
Optional
LABEL 8
inklusive
LABEL 9
CHF 3950.-

 

Die frentix Pakete

 

Die frentix-Pakete Demokrit, Epikur und Platon sind optimiert für kleinere und mittlere Institutionen, die keine individuelle Weiterentwicklung des Systems benötigen und die Benutzer lokal administrieren. Suchen Sie sich das Paket aus, das am besten zu Ihnen passt!
Wir helfen Ihnen gerne sich für das richtige Paket zu entscheiden und begleiten Sie bei der Einführung von OpenOLAT in Ihrer Institution!

Bedingungen

Bei allen frentix-Paketen gelten die folgende Bedingungen:

  • Update auf aktuellste OpenOLAT Releases
  • Automatische OpenOLAT Bugfix-Updates
  • Feste Server Maintenance-Zeit
  • Service Level “Standard”
  • Server-Standort ist Schweiz
  • Shared-Server-Betrieb
  • Cold Standby Failover-Server
  • Tägliche Datensicherung
  • Keine Zusatzentwicklungen

Optionen

Die folgenden Optionen stehen Ihnen gegen Aufpreis zur Verfügung:

  • Mehr Speicherplatz
  • Mehr Datenvolumen
  • Layoutanpassung und CI/CD
  • Zusatzfunktion “Info-Seite”
  • Zusatzfunktion “Coachingtool”
  • Zusatzfunktion “Vitero”
  • E-Learning und technische Beratung
  • 2nd und 3rd Level Support

Umweltverträglich

frentix ist sich seiner Umweltverantwortung bewusst. Daher setzt frentix bei den Servern und der Büroinfrastruktur konsequent auf erneuerbare Energien (naturemade basic), ohne Aufpreis, garantiert Atomstromfrei.

Eine eigens für OpenOLAT konzipierte Cloud Serverinfrastruktur im Datacenter im Grossraum Zürich hilft, durch den Einsatz effizienter und stromsparender CPUs und der Reduktion von Leerbetrieb den Energiebedarf weiter zu senken.

 

Die frentix Individual-Lösung

 

Für Ihre speziellen Anforderungen steht nicht die schnelle Aufschaltung im Vordergrund, sondern die optimale Lösung. Mit einer Individuallösung stehen Ihnen sämtliche Schnittstellen wie LDAP, Shibboleth oder REST für die Integration in Ihre Infrastruktur zur Verfügung.
frentix berät Sie ausführlich während Ihrer Entscheidungsphase, sucht mit Ihnen gemeinsam eine Lösung und setzt diese in die Realität um. Mit der Individuallösung sind auch Weiterentwicklungen und tiefgreifende Anpassungen möglich.

Alles inklusive

  • Spezifische Layoutanpassungen
  • Übersetzungswerkzeug zur Anpassung sämtlicher Programmdialoge
  • Anpassung der Textelemente der Benutzerschnittstelle
  • Beliebige Systemkonfiguration
  • Höhere Priorität bei Support-Anfragen
  • Funktionen wie Chat, Info-Seite, …
  • Tägliche Datensicherung
  • Cold Standby Failover-Server
  • Umweltfreundliche frentix Cloud Server mit erneuerbarem Strom

 

Optionen

Die folgenden Optionen haben Sie nur bei der Individuallösung:

  • Dedicated Server
  • Hot Standby Failover-Server
  • On-premises Betrieb
  • Zusatzentwicklungen
  • LDAP Schnittstelle
  • Shibboleth Schnittstelle
  • REST Schnittstelle
  • Funktion “Payment”
  • Premium-Support

 

Kosten

Die Kosten für die OpenOLAT-Individuallösung hängen von der Anzahl aktiver und gleichzeitiger Benutzer pro Jahr sowie der Konfiguration der Server und dem Support Servicelevel ab.
Sind Sie interessiert? Dann setzen Sie sich doch mit frentix in Verbindung. Wir beantworten Ihnen gerne ausführlich alle Fragen und senden Ihnen bei Bedarf ein Angebot zu.

 

frentix Services

Support

frentix bietet verschiedene Support-Varianten an. Der technische Support ist in unseren Hosting- und Wartungsverträgen mit eingeschlossen. Der Anwender-Support kann gesondert als Support-Paket oder direkt nach Aufwand verrechnet werden.

Wenn Sie keinen Hosting- oder Wartungsvetrag bei frentix haben, unterstützen wir Sie auch bei technischen Fragen zu Ihrer Installation. Dafür bieten wir ebenfalls die Support-Pakete an.

Schulungen

frentix bietet auch Standard- oder individuelle Schulungen vor Ort oder auch virtuell an.

Weiterentwicklungen

frentix glaubt an den Open Source Gedanken. Daher fliessen die allermeisten Kundenprojekte zur Erweiterung des OpenOLAT Funktionsumfanges in die frei verfügbare Codebasis mit ein. So sind die Entwicklungskosten nachhaltig geschützt und der Code kann vom Kunden langfristig verwendet werden.

In manchen Projekten sind spezifische Anforderungen umzusetzen, welche in der Regel nicht in den Standardrelease einfliessen. Oft sind dabei proprietäre Informationssysteme des Kundens mit im Spiel.