Neue Funktionen 12.5

Mit OpenOLAT 12.5 geben wir unseren nächsten Major Release frei. Hauptbestandteil dieses Releases bilden Anpassungen, um die Anforderungen der seit 25. Mai 2018 gültigen EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu erfüllen. Die Installation wird durch frentix empfohlen, wenn der Kunde von den Richtlinien betroffen ist. Bei gehosteten Systemen können sich die Kunden melden, wann der neue Release eingespielt werden sollte.

Seit Release 12.4 wurden über 50 neue Funktionen und Verbesserungen zu OpenOLAT hinzugefügt. Hier finden Sie die wichtigsten neuen Funktionen und Änderungen des OpenOLAT 12.5 Releases. Zusätzlich zu den oben erwähnten Änderungen wurden mehr als 50 Bugs behoben. Die komplette Liste der Änderungen in 12.4 – 12.4.3 finden Sie hier.

Die Software kann als Open Source frei heruntergeladen werden.

Download

 

Anpassungen zur Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Die ab dem 25. Mai 2018 gültige Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU regelt die Grundlagen für den Datenschutz von Benutzern. Zur Erfüllung der Anforderungen der DSGVO wurden insbesondere Anpassungen zum Export sowie der Löschung von Benutzerdaten umgesetzt.

 

Löschen von Benutzern und Benutzerdaten

Das Löschen von OpenOLAT Benutzern bewirkt folgendes:

  • Für Benutzer ohne Systemrolle werden alle Benutzerdaten gelöscht.
  • Für Benutzer mit administrativer Rolle werden alle Benutzerdaten bis auf Vor- und Nachname gelöscht, um eine transparente und konsistente Darstellung der administrativen Aktionen in den Logdateien (z. B: von Kursen) gewährleisten zu können. Die Daten können bei Bedarf in der Benutzerverwaltung über die Aktion «Entfernen» in der Tabelle «Gelöschte Benutzer» ebenfalls gelöscht werden.
  • Persönliche Daten werden aus den Log-Tabellen gelöscht. Der Benutzername wird gelöscht und in den Log-Tabellen durch eine ID ersetzt
  • Persönliche Daten werden aus dem Logfile gelöscht. Anstelle des Benutzernamens wird nur noch eine ID ins Logfile geschrieben.
  • Das Portfolio des Benutzers wird gelöscht.
  • Persönliche Chat-Nachrichten des Benutzers werden gelöscht.
  • Persönliche Forum-Posts und -Kommentare werden nach der Löschung des Nutzers anonymisiert und mit «unknown user» ausgewiesen.
  • Kommentare und Bewertungen (Ratings) des Benutzers werden gelöscht. Antworten des gelöschten Benutzers auf Kommentare werden durch «User has been deleted» ersetzt.
  • Die Visitenkarte des Benutzers wird nicht mehr in OpenOLAT (z. B. im Forum oder bei Kommentaren) angezeigt.

 

Anpassungen in der Benutzerverwaltung

Die Tabelle «Gelöschte Benutzer» in der Benutzerverwaltung wurde um folgende Informationen ergänzt:

  • Gelöscht am: wann wurde der Benutzer gelöscht
  • Gelöscht von: wer hat den Benutzer gelöscht
  • Rollen: Rollen der Person, die gelöscht wurde
  • Entfernen: Aktion zur Löschung des Vor- und Nachnamens von administrativen Benutzern

 

Das direkte Löschen eines Benutzers in der Benutzerverwaltung wurde durch eine zusätzliche Bestätigung ergänzt, um ein versehentliches Benutzerlöschen zu verhindern.

 

Export von Benutzerdaten

In der Benutzerverwaltung kann für jeden Benutzer ein Export der in OpenOLAT hinterlegten Benutzerdaten durchgeführt werden.

Folgende Daten können exportiert werden:

 

Informationen zum Export:
Der Export von Benutzerdaten muss beim jeweiligen Benutzerverwalter angefordert werden. Der Benutzerverwalter kann über die Benutzerverwaltung den Export durchführen.

Anschliessend steht der Export in den persönlichen Einstellungen des Nutzers, welcher den Export angefordert hat, im Tab «Benutzerdaten» zum Download bereit. Zusätzlich wird ein Download-Link generiert, welcher dem Nutzer vom Benutzerverwalter zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Weitere Anpassungen zum Datenschutz

  • E-Mail Adressen anderer Nutzer sind nur für administrative Nutzer, nicht aber für normale Nutzer sichtbar
  • Drucken der Nutzungsbedingungen aus Dialog (nach Login) und in persönlichen Einstellungen möglich

 

 

 

Weiteres, kurz notiert

  • QTI2.1: Anzeige der «korrekten Lösung» für Freitext-Fragen im Korrekturworkflow
  • Kprim: Hintergrundfarben für die Spalten «richtig» und «falsch» hinzugefügt
  • Grösse der Titel unter Videos verkleinert und angepasst
  • LTI-Kursbaustein: Option zum Überspringen der Startseite

 

Release Notes – OpenOLAT – Version 12.5

Bug

  • [OO-3479] – Delete portfolio binder and media library when deleting a user
  • [OO-3487] – Delete all instant messaging / chat related data when deleting a user
  • [OO-3488] – Delete comments and ratings when deleting a user
  • [OO-3529] – TinyMCE table cellpadding/spacing

New Feature

  • [OO-3489] – User data export tool
  • [OO-3521] – Add print button to disclaimer view

Improvement

  • [OO-3431] – Kprim: background colors for true and false columns
  • [OO-3475] – Don’t show visiting card of deleted users
  • [OO-3476] – Deleting user must delete all user properties and anonymise any remaining data
  • [OO-3477] – Remove personal data from the user activity logging table
  • [OO-3478] – Remove personal data from olat.log
  • [OO-3482] – Add additional step to delete dialog to prevent accidental deletion
  • [OO-3486] – Show delete date and name of deleter in list of deleted users
  • [OO-3512] – QTI2.1: for essay question types show correct solution in correction workflow
  • [OO-3518] – Make email not visible in lists for normal users by default
  • [OO-3523] – Option to override the LTI skipacceptlaunchpage settings
  • [OO-3527] – Update GoToTraining to new authentication style
  • [OO-3532] – Third queue for task manager
  • [OO-3534] – Make video title appear less big

Sub-task

  • [OO-3490] – User data export: profile
  • [OO-3491] – User data export: user settings
  • [OO-3492] – User data export: profile image / avatar
  • [OO-3493] – User data export: personal notes
  • [OO-3494] – User data export: private / public folder content
  • [OO-3495] – User data export: information about accepted disclaimer
  • [OO-3496] – User data export: calendar data
  • [OO-3497] – User data export: subscriptions
  • [OO-3498] – User data export: bookings
  • [OO-3499] – User data export: efficiency statements
  • [OO-3500] – User data export: course memberships
  • [OO-3501] – User data export: group memberships
  • [OO-3502] – User data export: mails
  • [OO-3503] – User data export: chat messages
  • [OO-3504] – User data export: forum posts
  • [OO-3505] – User data export: comments and ratings
  • [OO-3506] – User data export: blog / podcast items
  • [OO-3507] – User data export: course tasks
  • [OO-3508] – User data export: course file discussion
  • [OO-3509] – User data export: course member folder
  • [OO-3510] – User data export: log
  • [OO-3511] – User data export: eportfolio

 

Die Software kann als Open Source frei heruntergeladen werden.

Download